Pressemitteilung

ArmoLIPID® bei erhöhten Cholesterinwerten

Da das kardiovaskuläre Risiko bereits bei leichten Dyslipidämien ansteigt, wünschen sich viele Ärzte adäquate Optionen, um Patienten bei der Umsetzung primärpräventiver Maßnahmen zu unterstützen. Neben Bewegung und gesunder Ernährung kann die zusätzliche Gabe von Rotem Reis-Extrakt dazu beitragen, erhöhte Cholesterinwerte positiv zu beeinflussen. Seit dem 1. November ist ArmoLIPID® in Apotheken als ergänzende bilanzierte Diät zur Behandlung erhöhter Cholesterinwerte erhältlich. ArmoLIPID® bietet einen speziellen Roten Reis-Komplex, der auch Coenzym Q10 und Astaxanthin sowie Folsäure enthält. Folsäure trägt zum Erhalt eines normalen Homocysteinstoffwechsels bei.

Fach-Pressemitteilung ArmoLIPID

Diese Webseite informiert über MEDA und MEDA Pharma, der deutschen Niederlassung von MEDA.
Für weitere Informationen zum internationalen pharmazeutischen Spezialitäten-Unternehmen MEDA klicken Sie bitte hier.

Nach oben