Pressemitteilung

ArmoLIPID®-Studie: Ergebnisse belegen signifikante Senkung von LDL-Cholesterin und Homocystein

Mit ArmoLIPID®, einer ergänzenden bilanzierten Diät, werden sowohl LDL (Low Density Lipoprotein)-Cholesterin- als auch Homocysteinwerte signifikant gesenkt.1 Dies zeigte eine Studie, die beim MEDA-Pressegespräch in Frankfurt am Main vorgestellt wurde. Die ReferentenPD Dr. Jan Philipp Schuchardt (wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung, Leibniz Universität, Hannover), Dr. Wolfgang Grebe (Internist, Frankenberg) und Dr. Oliver Ploss (Apotheker und Heilpraktiker, Ibbenbüren) stellten dar, welche Bedeutung der in ArmoLIPID® enthaltene Roter-Reis-Komplex für die Senkung von leicht erhöhten Cholesterin- und Homocysteinwerten hat.

Fach-Presseinformation "ArmoLIPID®-Studie"

Diese Webseite informiert über MEDA und MEDA Pharma, der deutschen Niederlassung von MEDA.
Für weitere Informationen zum internationalen pharmazeutischen Spezialitäten-Unternehmen MEDA klicken Sie bitte hier.

Nach oben