Pressemitteilung

CB12 boost – Kauen gegen den Mundgeruch

Egal ob unterwegs, im Büro oder bei einem Date – überall ist Mundgeruch ein störender Begleiter. Schlechter Atem ist ein weit verbreitetes Problem, welches Frauen und Männer gleichermaßen betrifft. In den meisten Fällen entsteht Halitosis direkt im Mund und nur sehr selten liegt die Ursache im Magen. Kauen von Kräutern oder Spülungen mit schwarzem Tee sind oft die erste Wahl – diese Hausmittel bekämpfen jedoch nicht die Ursachen, sondern überdecken den Mundgeruch nur kurzfristig. Hilfe kommt aus der Apotheke: Die bewährte Mundspüllösung CB12, mit einer patentierten Wirkstoffkombination, beseitigt die für Mundgeruch ursächlichen flüchtigen Schwefelverbindungen – und das für 12 Stunden. Als ideale Ergänzung gibt es nun das neue Kaugummi CB12 boost für zwischendurch.

1403 Fach-Pressemitteilung CB12 boost

Diese Webseite informiert über MEDA und MEDA Pharma, der deutschen Niederlassung von MEDA.
Für weitere Informationen zum internationalen pharmazeutischen Spezialitäten-Unternehmen MEDA klicken Sie bitte hier.

Nach oben