Pressemitteilung

EndWarts – eine einfache Lösung gegen Warzen

Fast jeder hat sie schon einmal gehabt, obwohl sie verhasst sind, und so manch einer schlägt sich noch immer mit ihnen herum: Warzen. Hervorgerufen werden die unschönen Hautwucherungen durch Humane Papilloma-Viren, kurz HPV. Die Übertragung erfolgt entweder durch direkten Körperkontakt von Mensch zu Mensch, oder indirekt über Hautschuppen am Boden beispielsweise in Umkleidekabinen und Schwimmbädern. Die Behandlung von Warzen ist meist schwierig und langwierig. Seit Anfang Januar gibt es mit EndWarts eine neue schmerzfreie (bei korrekter Anwendung) Therapieoption zur Selbstbehandlung. EndWarts wird von MEDA Pharma vertrieben und ist exklusiv in Apotheken erhältlich.

1301 Fachpressemitteilung EndWarts

Diese Webseite informiert über MEDA und MEDA Pharma, der deutschen Niederlassung von MEDA.
Für weitere Informationen zum internationalen pharmazeutischen Spezialitäten-Unternehmen MEDA klicken Sie bitte hier.

Nach oben