Produktportfolio

Systral®

Sanft zur Haut - stark gegen Hautirritationen: Systral® Hydrocort

Wenn Ihre Haut "rot sieht", schrecklich juckt, schuppt oder brennt, ist Systral® Hydrocort die richtige Wahl. Den Systral® Hydrocort wirkt mit dem Stoff, der schon in Ihrem Körper steckt: Hydrocortison, ein natürliches, körpereigenes Hormon. Der Wirkstoff ist dabei so niedrig dosiert, dass er zur Gruppe der "sehr milden" Cortisone zählt und trotzdem zuverlässig in der Wirkung ist.


Systral® Hydrocort 0,25 % Emulsion ist besonders geeignet bei:

  •   Sonnenbrand und Sonnenallergie
  •   Insektenstiche
  •   Allergisch bedingte Ekzeme

Systral® Hydrocort 0,25 % Emulsion zieht schnell und rückstandslos in die Haut ein und wirkt feuchtigkeitsspendend. Systral® Hydrocort 0,25 % Emulsion kann 1-2 mal täglich auf die erkrankten und juckenden Hautpartien aufgetragen werden. Bei Sonnenbrand kann Systral® Hydrocort 0,25 % Emulsion auch mehrmals täglich aufgetragen werden.


Systral® Hydrocort 0,5 % Creme hilft bei:

  •   Kontaktallergien z.B. Berufsekzem
  •   Neurodermitis
  •   Schuppenflechte (Psoriasis)
  •   Sonnenbrand und Sonnenallergie
  •   Insektenstiche

Systral® Hydrocort 0,5 % Creme ist eine rückfettende und feuchtigkeitsspendende Creme. Systral® Hydrocort 0,5 % Creme kann 2-3 mal täglich auf die erkrankten und juckenden Hautpartien aufgetragen werden. Die Anwendung sollte ohne ärztliche Konsultation nicht länger als 2 Wochen erfolgen.

 

Wie sanft schnell hilft: Systral® Creme

Gerade wenn die Haut mehr als gereizt ist, sollte man sie besänftigen mit einer leichten wirkstoff-haltigen Creme und sanften Streicheleinheiten. Gerade bei Kindern ist das ein gutes Heilmittel. Das geeignete Mittel hierfür ist Systral® Creme. Systral® Creme wirkt bis zu 24 Stunden und hat auf Grund seiner Feuchtigkeit spendenden Inhaltsstoffe überaus hautpflegende Eigenschaften. Durch den juckreizmildernden Effekt wird das Bedürfnis, die geschädigten Hautareale zu kratzen, reduziert, was eine rasche Abheilung der Hautläsionen begünstigt.


Systral® Creme zur Anwendung bei allergischen, juckenden Hauterkrankungen

  •   Insektenstiche
  •   Sonnenbrand
  •   Leichte Verbrennungen
  •   Quallenverbrennungen
  •   Ekzeme
  •   Urtikaria (Nesselsucht)

Systral® Creme kann mehrmals täglich auf die erkrankten und juckenden Hautpartien aufgetragen werden. Die Anwendung ist zeitlich nicht begrenzt und kann individuell bis zum Abklingen der Beschwerden eingesetzt werden.

 

Cool bleiben: Systral® Kühl-Gel

Wenn die ersten Sonnentage für’s erste Sonnenbad oder ausgiebige Spaziergänge genutzt werden, ist es gut, danach die strapazierte und somit pflegebedürftige Haut mit einem modernen Gel wie Systral® Kühl-Gel zu pflegen. Es kühlt die Haut nicht nur, sondern beruhigt und entspannt sie.


Systral® Kühl-Gel mit Aloe Vera, Allantoin und Panthenol

  •   kühlt, entspannt und pflegt die Haut
  •   bei Insektenstichen
  •   nach dem Sonnenbad
  •   bei Hautirritationen

Systral® Kühl-Gel zieht sofort ein und hinterlässt einen kühlenden Effekt auf strapazierter Haut. Systral® Kühl-Gel kann bei Bedarf wiederholt aufgetragen werden.

Diese Webseite informiert über MEDA und MEDA Pharma, der deutschen Niederlassung von MEDA.
Für weitere Informationen zum internationalen pharmazeutischen Spezialitäten-Unternehmen MEDA klicken Sie bitte hier.

Nach oben